Fack Ju Göhte 3 – Final Fack

Der Unterricht in der Goethe-Gesamtschule geht wieder los: “Fack ju Göhte 3 – Final Fack” läuft seit Donnerstag (26. Oktober 2017) im Kino, sprengt bereits wieder die Kinokassen und beendet die Triologie der Komödienreihe.

Fack Ju Göhte 2

Zeki Müller versucht seiner Chaos-Klasse auf ein Neues ein wenig Bildung beizubringen. Mittlerweile stehen Chantal, Danger, Zeynep und die anderen kurz vor ihrem Abschluss. Allerdings sind die Schüler nicht sonderlich motiviert in die Berufswelt zu starten – und da hilft auch ein Besuch im Berufsinformationszentrum nicht sonderlich weiter. Und auch in der Schulleitung läuft es mal wieder nicht sonderlich rund, sodass sogar die Schulschließung droh. Kurzum: In der Goethe-Gesamtschule geht es wieder drunter und drüber. Herr Müller und seine Chaos-Klasse sind mitten drin.

Weiterlesen „Fack Ju Göhte 3 – Final Fack“

Kingsman 2: The Golden Circle

2015 hat uns „Kingsman: The Secret Service“ auf vollster Linie überzeugt. In unserem Jahresrückblick 2015 war der Streifen sogar auf Platz 1. Dementsprechend haben wir uns schon sehr lange auf Teil 2 gefreut. Konnte „Kingsman 2: The Golden Circle“ (Kinostart: 21. September 2017) unseren hohen Erwartungen gerecht werden?

Kingsman

Die Kingsman werden bedroht und das Hauptquartier zerstört. Merlin und Eggsy entdecken allerdings einen Hinweis, der sie zur Geheimorganisation Statesman führt, die damals gemeinsam mit Kingsman gegründet wurde. Hier suchen sie Hilfe um gegen die Bedrohung des Drogenkartells „The Golden Circle“ anzukommen, das mittlerweile die ganze Welt als Geisel hält, und verbünden sich mit Statesman, um „The Golden Circle“ das Handwerk zu legen und erneut die Welt zu retten. Dabei läuft natürlich nicht alles wie geplant, doch die Geheimagenten um Eggsy haben zum Glück ja schon jede Menge Erfahrung darin, die Welt zu retten.

Weiterlesen „Kingsman 2: The Golden Circle“

Bullyparade – Der Film

Flache Wortwitze sind genau unser Ding – oder besser mein Ding, weil der Film nur von einem Teil des Popcornfilme-Teams im Kino gesehen wurde. Denn bereits der Trailer zeigt, in welche Richtung es bei „Bullyparade – Der Film“ (Kinostart: 17. August 2017), gehen wird. Aber auch die 50% des Popcornfilme-Teams, die im Kinosessel saßen, sind sich unsicher, ob das so die richtige Entscheidung war.

Bullyparade.png

Eine Zusammenfassung des Filmes ist in diesem Fall schwer, denn immerhin sieht der Zuschauer nicht nur eine geschlossene Handlung, sondern gleich vier voneinander unabhängige Episoden. Es beginnt mit „Winnetou in Love“, geht über die „Wechseljahre der Kaiserin“, über „Lutz of Wall Street“ zum „Planet der Frauen“. Da sich wohl niemand in den Kinosessel setzt, weil er nur vom Inhalt einer der vier Episoden angetan ist, fassen wir sie ausnahmsweise mal nicht zusammen. Ist auch nicht nötig: Wer die Bullyparade kennt, kennt auch die Figuren und kann sich denken, in welche Richtungen die Episoden gehen – und wer die Bullyparade nicht kennt oder mag, wird wohl nicht ins Kino gehen.

Weiterlesen „Bullyparade – Der Film“