Star Trek Beyond

Passend zum 50. Jubiläum der Star-Trek-Reihe kommt der mittlerweile 13. Film in die Kinos. Trotz der Länge der Reihe sollen auch dieses Mal die Besucher etwas neues zu sehen bekommen. Nachdem J.J. Abrams nach Teil 1 (Star Trek, 2009) und Teil 2 (Trek Into Darkness, 2013) verlauten ließ, dass er sich für diesen Film nicht mehr auf den Regiestuhl setzen würde, übernahm der vierfache Fast&Furious-Verantwortliche das Ruder. Eine lohnenswerte Neubesetzung?

Star Trek Beyond.png

Die Enterprise durchquert nun schon seit rund drei Jahren die unendlichen Weiten des Weltraums. Doch dann trifft die Crew auf eine Kapitänin eines fremden Schiffes, welches laut ihren Angaben samt Crew verschwunden ist. Die Besatzung der Enterprise macht sich auf zur Rettungsmission und gelangt dann selbst in Schwierigkeiten. So stürzen sie auf einem unerforschten Planeten ab. Die Rettungskapseln der Mannschaft landen weit entfernt voneinander und so muss Captain Kirk erst wieder sein Team formieren, bevor sie sich den Bewohnern des Planeten zur Wehr setzen können. Ein Kampf ums Überleben…

Weiterlesen