Kingsman 2: The Golden Circle

2015 hat uns „Kingsman: The Secret Service“ auf vollster Linie überzeugt. In unserem Jahresrückblick 2015 war der Streifen sogar auf Platz 1. Dementsprechend haben wir uns schon sehr lange auf Teil 2 gefreut. Konnte „Kingsman 2: The Golden Circle“ (Kinostart: 21. September 2017) unseren hohen Erwartungen gerecht werden?

Kingsman

Die Kingsman werden bedroht und das Hauptquartier zerstört. Merlin und Eggsy entdecken allerdings einen Hinweis, der sie zur Geheimorganisation Statesman führt, die damals gemeinsam mit Kingsman gegründet wurde. Hier suchen sie Hilfe um gegen die Bedrohung des Drogenkartells „The Golden Circle“ anzukommen, das mittlerweile die ganze Welt als Geisel hält, und verbünden sich mit Statesman, um „The Golden Circle“ das Handwerk zu legen und erneut die Welt zu retten. Dabei läuft natürlich nicht alles wie geplant, doch die Geheimagenten um Eggsy haben zum Glück ja schon jede Menge Erfahrung darin, die Welt zu retten.

Weiterlesen

Alles unter Kontrolle!

Französische Komödien scheinen im Kommen zu sein. „Willkommen bei den Sch’tis“ (2008), „Ziemlich beste Freunde“ (2011) und „Monsieur Claude und seine Töchter“ (2014) sind nur einige Beispiele. Vor allem wer letzten Film gesehen hat, dürfte einige Schauspieler aus der neuen Komödie „Alles unter Kontrolle!“ (Kinostart: 30. April 2017) kennen.

Alles unter Kontrolle.png

Grenzpolizist José Fernandez (Ary Abittan) ist sein Job als Grenzpolizist leid – immer wieder muss er ausgewiesene Flüchtlinge in ihr Heimatland überführen. Aber ein Ende ist in Sicht: Er wird in eine Spezialeinheit befördert. Bevor er allerdings versetzt wird, soll er mit einem Kollegen Guy (Cyril Lacomte) einen letzten Auftrag erledigen. Und der läuft natürlich alles andere als rund. Erst stellt sich der abzuschiebende Karazaoui (Medi Sadoun) quer, dann gibt es Probleme mit dem Flug und anschließend kommen noch einige Missverständnisse hinzu. So hat sich Fernandez seinen Abschied aus der Grenzpolizei nicht vorgestellt…

Weiterlesen

Guardians of the Galaxy Vol. 2

Kaum hat sich die ungleiche Truppe zu einer Einheit zusammen getan, schon steht für die „Guardians of the Galaxy Vol. 2“ (Kinostart: 27. April 2017) der erste Auftrag an. Das erste Abenteuer vom menschlichen Star-Lord, Waschbär Rocket und Baum Groot landete 2014 auf Platz 3 der erfolgreichsten Filme des Jahres – und damit die Fortsetzung eine beschlossene Sache. Geht es im neuen Teil ähnlich rasant-komisch zu?

Der Ruf der schlagkräftigen Truppe eilt ihnen voraus und so sind die Guardians als Söldner im Universum unterwegs. Ein Auftrag führt sie zur einer Rasse, die sich selbst als perfekt erachtet. Dort sollen sie die Energiezellen vor einem Monster schützen.  Doch statt nach Vollendung des Auftrags einfach weiter zu sehen, bedient sich Rocket an den Energiezellen. Und so wird die Truppe von den ursprünglichen Besitzern gejagt. Glücklicherweise bekommen die Guardians unerwartete Hilfe von jemandem, der Peter Star-Lord Quinn sehr nahe zu stehen scheint. Was steckt hinter dem plötzlichen Auftreten des außerirdischen Ego?

Weiterlesen