Ein ganzes halbes Jahr

Es ist eine neue Buchverfilmung. „Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes erreichte in Deutschland unglaublichen Erfolg. Das Buch war 26 Wochen lang Platz 1 auf der deutschen Bestseller-Liste und verkaufte über 1 Mio Exemplare. Nun, wie hätte es auch anders kommen sollen, erscheint „Ein ganzes halbes Jahr“ auf der Kinoleinwand (Kinostart: 23. Juni 2016). Ob der Kinofilm wohl an den Erfolg des Buches anschließen kann?

Ein ganzes halbes Jahr

Die etwas verrückte, aber liebenswerte Lou verliert ihren Job und sucht in ihrem kleinen englischen Heimatstädtchen eine neue Arbeit. Sie hat schon viel ausprobiert, doch nichts hat gepasst. Als dann eine Stelle als Pflegekraft für den jungen Tetraplegiker Will frei wird, wittert Lou darin ihre Chance und bekommt den Job auch. Doch die Arbeit erweist sich schwieriger als gedacht, denn Will ist nicht gerade nett und gesellig, sondern frustriert und gereizt. Als sie dann noch von Wills tragischem Geheimnis erfährt, fasst sie einen Entschluss…

Weiterlesen