Sisters

Ab dem 11. Februar 2016 ist die Komödie „Sisters“ im Kino zu sehen. Die zwei Schwestern Maura and Kate führen zwei gegensätzliche Leben – so herrscht Chaos und Geldnot bei der alleinerziehenden Kate und beruflicher Erfolg aber Scheidung bei der hilfsbereiten Maura. Als die Eltern das Haus ihrer Kindheit verkaufen wollen, kehren die beiden an den Ort ihrer Jugend zurück und veranstalten eine Party. Da sie so sehr an ihrem Elternhaus hängen, ist das Ziel der Feier, das Haus so zu hinterlassen, dass es niemand mehr kaufen möchte. Eingeladen sind alle ehemaligen Partyhasen aus der Highschool, die mittlerweile alle entweder verheiratet, geschieden sind oder Kinder haben. Nach anfänglicher Langeweile läuft die Party der Enddreißiger aber völlig aus dem Ruder.

Weiterlesen