La La Land

Der Film ist momentan in aller Munde. Mit rund 120 Auszeichnungen, darunter 7 Golden Globes wird „La La Land“ (Kinostart: 12. Januar 2017) mit 14 Oscar-Nominierungen heiß für den höchsten Film-Award gehandelt. Doch ist „La La Land“ nur etwas für Arthouse-Fans oder ist er auch etwas für die breite Masse?

La La Land.png

Mia ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die verzweifelt versucht, einen Auftrag zu bekommen, der sie groß raus bringen wird. Ähnlich ergeht es Sebastian, der als Jazz-Musiker versucht, den Durchbruch zu schaffen. Mia und Sebastian teilen den Traum der ganz großen Bühne, verlieben sich schließlich ineinander und inspirieren sich so gegenseitig. Doch bald stehen sie an einem Punkt, an dem sie bemerken, dass ihre Träume größere Oper fordern und ihre Liebe auf eine harte Probe stellen.

Weiterlesen

The Nice Guys

Russel Crowe und Ryan Gosling müssen im Los Angeles der 70er Jahre einer Milliarden-Dollar-Verschwörung auf den Grund gehen. Warum gerade ein 13-jähriges Mädchen dabei hilft den Fall zu lösen und ob „The Nice Guys“ (Kinostart 02. Juni 2016) einen Kinobesuch wert ist?

Nice Guys

Der chaotische Privatdetektiv March und der Auftragsprügler Healy sind nicht gerade beste Freunde. Immerhin war Healy schon einmal damit beauftragt March den Arm zu brechen. Doch sie sind beide in den gleichen Fall verwickelt und so sind sie gezwungen miteinander anstatt gegeneinander zu arbeiten. Sie bekommen einen Auftrag der Justizministerin, bei dem sie deren Tochter ausfindig machen sollen, da diese in angebliche Schwierigkeiten geraten ist. Doch bei den Ermittlungen stellt sich heraus, dass viel mehr dahinter steckt und sie es mit einer Millarden-Dollar-Verschwörung zu tun haben, bei der jeder sein Leben lassen muss, der zu sehr darin verwickelt ist… Ausgerechnet Marchs Tochter Holly liefert entscheidende Hilfestellungen.

Weiterlesen