Dieses bescheuerte Herz

Ein Film mit Elyas M’Barek ist zur Zeit nun wirklich nichts außergewöhnliches. Und auch der Regisseur Marc Rothemund ist uns noch aus „Mein Blind Date mit dem Leben“ bekannt. Kann diese Kombination überzeugen? „Dieses bescheuerte Herz“ läuft seit dem 21. Dezember im Kino und erzählt eine wahre Geschichte.

Das bescheuerte Herz

Lenny ist der Sohn eines erfolgreichen Herzspezialisten und musste sich nie um Geld kümmern. Darum lebt er in Saus und Braus ohne etwas aus seinem Leben zu machen. Doch dann stellt sein Vater ihm eine Bedingung: Lenny soll sich um den totkranken David kümmern und Zeit mit ihm verbringen. Da Elyas kaum eine andere Wahl hat, willigt er ein und beginnt nach und nach sogar sich mit David anzufreunden. Doch was für eine Freundschaft kann zwischen einem 30-Jährigen verwöhnten Arztsohn und einem totkranken Teenager schon bestehen?

Weiterlesen „Dieses bescheuerte Herz“

IMAX – Ein großartiges Erlebnis?!

Schneller, weiter, höher, besser, mehr – Es wird immer daran gearbeitet, möglichst die Superlative zu erreichen. So ist es auch im Kinobereich. In einen dunklen Saal gehen und einen Film auf der Leinwand zu schauen, ist schon lange zum Standard geworden. Daher versuchen die Betreiber, mit immer weiteren Steigerungen aufzuwarten. Der normale 2D-Film wurde vom 3D-Film überboten und als „noch besseres Eintauchen“ verkauft. Aber selbst 3D ist mittlerweile nicht mehr „In“. IMAX heißt das Zauberwort, welches bei einigen Kinofans die Augen zum Leuchten bringt.

Imax Bild.png

Weiterlesen „IMAX – Ein großartiges Erlebnis?!“

Kingsman 2: The Golden Circle

2015 hat uns „Kingsman: The Secret Service“ auf vollster Linie überzeugt. In unserem Jahresrückblick 2015 war der Streifen sogar auf Platz 1. Dementsprechend haben wir uns schon sehr lange auf Teil 2 gefreut. Konnte „Kingsman 2: The Golden Circle“ (Kinostart: 21. September 2017) unseren hohen Erwartungen gerecht werden?

Kingsman

Die Kingsman werden bedroht und das Hauptquartier zerstört. Merlin und Eggsy entdecken allerdings einen Hinweis, der sie zur Geheimorganisation Statesman führt, die damals gemeinsam mit Kingsman gegründet wurde. Hier suchen sie Hilfe um gegen die Bedrohung des Drogenkartells „The Golden Circle“ anzukommen, das mittlerweile die ganze Welt als Geisel hält, und verbünden sich mit Statesman, um „The Golden Circle“ das Handwerk zu legen und erneut die Welt zu retten. Dabei läuft natürlich nicht alles wie geplant, doch die Geheimagenten um Eggsy haben zum Glück ja schon jede Menge Erfahrung darin, die Welt zu retten.

Weiterlesen „Kingsman 2: The Golden Circle“